heesch.net

Stefan's Homepage & Blog

Zeiss Diavari Zielfernrohr für den K31

Mein K31 Karabiner hat nun ein etwas besseres Zielfernrohr bekommen - ein Zeiss Diavari C 3-9x36 MC. Die Überlegung dabei war, das Zielfernrohr möglichst tief über dem Lauf zu montieren. Daher schieden schon mal die lichtstärkeren Objektiver mit 50 mm Durchmesser oder mehr aus. Mit seinen Abmessungen lässt sich das Zeiss Diavari 3-9x36 sehr günstig auf dem K31 anbringen:

Die Montageringe habe ich bei der Gun-Factory gekauft. Sie erlauben die Montage des Zielfernrohres mit einem Abstand von einem Zentimeter über der Picatinny Schiene. Diese hatte ich zuvor ebenfalls dort gekauft und anstelle der originalen Visiereinrichtung angebracht. Die optische Achse befindet sich nun ziemlich genau fünf Zentimeter über der Längsachse des Laufes. Das Objektiv steht etwa 2 mm über der Picatinny-Schiene, tiefer lies sich das Zielfernrohr nicht mehr montieren.

Ganz ideal ist es durch die Senkung des Schaftes aber trotzdem nicht. Mit dem unveränderten originalen Schaft ist aber wohl nicht mehr herauszuholen. Für eine weitere Optimierung müsste das K31 System dann auf einem Jagdschaft montiert werden, wie er beispielsweise bei softgun.ch angeboten wird.

Kommentar schreiben

Loading